Tango in Zürich (April 2010)

Nach der erfolgreichen Einführung der Cobras in Zürich sind die VBZ bereits dabei sich für die Beschaffung ein neuen Tramtyps umzusehen. Im Rahmen eines "Tramcasting" verkehrte daher ein "Tango" der der BLT (Baselland Transport AG), hergestellt bei Stadlerrail, im April auf Zürichs Geleisen.

Vielen Dank an Marcel Manhart (www.info24.jimdo.com) für die tollen Aufnahmen.

Ein Augsburger "Flexity Outlook"-Tram zu Besuch auf Zürichs Geleisen (Juni 2010).

Das Gastspiel des Siemens Combino XL von BernMobil im Rahmen des Tramcastings in Zürich habe ich leider verpasst. Auch meinem Freund Marcel Manhart von www.info24.jimdo.com ist dieses Ereignis entgangen.

Umsomehr freut es mich, dass der Besuch eines Augsburger "Flexity Outlook" aus der Fabrikation von Bombardier seiner Aufmerksamkeit nicht entgangen ist und danke ihm für die tollen Aufnahmen. Flexity-Trams in unterschiedlicher Ausführung, Erscheinung und auch Bezeichnung verkehren in vielen Europäischen Städten, u.a. Strassburg, Berlin, Graz, Genève, etc. Auch das in  Zürich nun gut eingeführte Cobra stammt aus der Herstellung des Bombardier-Konzerns.

Das 7-teilige Augsburger-Tram verkehrt ab 7. Juni 2010 für zwei Wochen auf den Geleisen Zürichs. Seine Farbgebung erinnert mich ein wenig an die Farben der früheren SVB.