„Besuch der Alten Dame“

Die SBB-Dampflokomotive B 3/4 1367 in Langnau im Emmental.

B 3/4 1367 - SBB-Historic
B 3/4 1367 - SBB-Historic

 

Dampfloks des Typs B 3/4 verkehrten bereits seit 1885 in der Schweiz. Dies geschah noch zu der Zeit als in der Schweiz viele grosse Privatbahnunternehmen bestanden. Ab 1905 beschafften die SBB 69 Exemplare einer Weiterentwicklung dieses Typs. Bei der Lok Nr. 1367, die ich am 19. Februar 2011 bei einem längeren Zwischenhalt in Langnau im Emmental fotografieren konnte, handelt es sich um das letzte betriebsfähig erhaltene Exemplar dieses Typs. Die Lok ist in hervorragendem Zustand. Sie glänzt und besticht durch ihre vollendete Form. Vielen Dank an all die Leute, welche es möglich machen, dass wir heute immer noch solche historische Lokomotiven treffen dürfen.

 

Unter dem Titel „Winterdampffahrt um den Napf“ schaltete der historische Zug von SBB-Hisoric mit der B 3/4 an der Spitze einen Mittagshalt in Langnau ein. Eine willkommene Gelegenheit für mich, einige Fotos zu machen.

 

Hier die wichtigsten technischen Daten:

 

SBB B 3/4

Nummerierung:

1301–1369

Anzahl:

69

Hersteller:

SLM Winterthur

Baujahr(e):

1905–1916

Achsformel:

1'C

Länge über Puffer:

16'275 mm

Höhe:

4265 mm

Dienstmasse:

95 t

Höchstgeschwindigkeit:

75 km/h

Indizierte Leistung:

730 kW

Quelle: Wikipedia