Historische SBB-Lokomotiven in Olten und Erstfeld

Die Stiftung SBB-Historic unterhält an verschiedenen Standorten in der Schweiz einige Exemplare historischer Lokomotiven. Sie stellt Geld für Restaurationen zur Verfügung. Der Rest wird von Enthusiasten unter den SBB Mitarbeitern in vielen Stunden freiwilliger Arbeit erledigt. Da wird geputzt, repariert, poliert und geölt und von Zeit zu Zeit werden die alten Damen aus dem Depot genommen und auf dem Bahnhofsgelände bewegt. "Fitnessfahrten" nennen sich diese Veranstaltungen. Liebhaber aus Fern und Nah, bewaffnet mit Fotoapparaten und Filmkameras verfolgen das Treiben und nehmen die Gelegenheit wahr, die historischen Zeitzeugen schweizerischer Bahngeschichte aus der Nähe zu betrachten.Am 4. August 2012 in Erstfeld und am 13. Juli 2013 in Olten habe ich folgende Bilder geschossen.

 

 

Fitnessfahrten vom 13. Juli 2013 in Olten

Fitnessfahrten vom 4. August 2012 in Erstfeld