wymp: 25. März 2011

Fahrzeuge Genf (tpg)

Be 6/8 - Flexity Outlook (Cityrunner) Nr. 861 - 899

Anzahl

39

Inbetriebssetzung

2004 – 2005 (21)

2009 – 2010 (18)

Spurweite

1000 mm

Achsfolge

Bo’2’Bo’Bo’

Totale Länge

42,05 m

Sitzplätze

66

Stehplätze

343

Höchstgeschwindigkeit

70 km/h

Erbauer:

Bombardier

 

Nachdem die TPG in den Jahren 2004 und 2005 21 Exemplare des Erfolgsmodells „Cityrunner“ von Bombardier beschafft und ebenso erfolgreich eingesetzt hat. wurde 2009/2010 die Option für den Bezug von weiteren 18 Einheiten eingelöst. Dieser Typ beherrscht nun weitgehend das Erscheinungsbild der Genfer Trams.

 


DAV Be 4/8 - Nr. 831-852

Anzahl

21

Inbetriebssetzung

Modernisiert

1988 – 1989

1995 - 2001

Spurweite

1000 mm

Achsfolge

B’2’2’B’

Totale Länge

30,90 m

Sitzplätze

70

Stehplätze

200

Höchstgeschwindigkeit

65 km/h

Erbauer:

DÜWAG/ABB/Vevey

 

Die Bezeichnung „DAV“ steht für die Hersteller DÜWAG-ABB-Vevey, welche diese Tramtypen als Gemeinschaftsproduktion hergestellt haben. Diese Gelenktriebwagen gehören zusammen mit den ähnlichen Typen des gleichen Hersteller-Konsorziums in Bern zu den ersten weitgehend niederflurigen Tramfahrzeugen in der Schweiz


DAV Be 4/6 - Nr. 801-822 und 825-826

Anzahl

26

Inbetriebssetzung

1984 - 19888

Spurweite

1000 mm

Achsfolge

B’2’B?

Totale Länge

21,9 m

Sitzplätze

45

Stehplätze

130

Höchstgeschwindigkeit

65 km/h

Erbauer:

DÜWAG/ABB/Vevey

 

Die Bezeichnung „DAV“ steht für die Hersteller DÜWAG-ABB-Vevey, welche diese Tramtypen als Gemeinschaftsproduktion hergestellt haben. Diese Gelenktriebwagen werden üblicherweise in Doppeltraktion eingesetzt, wobei sie mit dem nicht mehr benötigten Heckführerstand gegeneinander gekoppelt werden.



Stadler Be 6/10 "Tango"  1801 - 1832

Tango (Bild: Stadler)
Tango (Bild: Stadler)

Anzahl

32 - bis 2014 19 ausgeliefert.

Inbetriebssetzung

2011 - 2014

Spurweite

1000 mm

Totale Länge

44 m

Sitzplätze

88

Stehplätze

ca. 170

Erbauer:

Stadler-Rail

 

TPG beschafft 32 Einheiten des erfolgsmodells "Tango" von Stadler-Rail in 5-teiliger Version bestellt. Die Ausgelieferung begann 2011. Bis 2014 sind erst 19 Fahrzeuge in Genf eingetroffen. Aufgrund fehlender Abstellkapazität werden die fehlenden 13 Tangos bis voraussichlich 2016 bei Stadler zwischengelagert.

Stadler Tango
Foto: tpg

Das erste Tango-Tram von STADLER-Rail ist in Genf eingetroffen

 

Am 16. September 2011, War es soweit. Hier der Link auf  Blog24.