1. September 2011/wymp

Be 4/6 "Tram 2000"

Be 4/6 "Tram 2000"
Be 4/6 "Tram 2000"

BE 4/6 „Tram 2000“; 1.und 2. Serie

Fahrzeug Nr.

1. Serie: 2001 - 2045

2. Serie: 2046 - 2098

Hersteller:

SWS Schlieren,
SWP Pratteln (später Bombardier),
SIG, BBC, ABB

Baujahr/Ablieferung

1. Serie: 1976 . 1978

2. Serie: 1985 - 1987

Spurbreite

1000 mm

Achsfolge:

Bo'2’Bo' 

Stückzahl:

1. Serie:    45

2. Serie       52

Lange/Breite:

21,4/2,2 m

Gewicht:

26,5 t

Sitz-/Stehplätze:

50/54

Höchstgeschw.:

65 km/h

 

Das Tram 2000 prägt noch heute zu einem wesentlichen Teil das Tram-Erscheinungsbild in Zürich. Es stellt die Nachfolge der mittlerweile stillgelegten Be 4/6 "Mirage" dar. Ein wesentlicher Unterschied besteht darin, dass das Tram 2000 nur noch ein Gelenk hat, welches auf einem Jakobsgelenk läuft.

Das Tram 2000 wurde in zwei Serien beschafft. Für Zürich charakteristisch sind die dazu beschafften motorisierten Anhänger, die keinen Führerstand aufweisen und vom führenden Tram gesteuert werden. Genau gleich, wie bei einer Doppeltraktion.

 

Bilder Be 4/6 "Tram 2000"

Bilder Be 4/6; motorisierter Anhänger